Firun

Eure Gedanken zu Firun!

2 Gedanken in “Firun

  1. Frostgeneral sagt:

    In meinen Augen (nicht viel beschäftigt mit dieser Entität) stehen sich Firun und sein Antipart Nagrach oder Belshirash so nah wie kein anderer.
    Wann hört die ehrbare Jagd auf und wann beginnt die unbarmherzige Verfolgung?

    Wie kalt darf es sein und wer betet zu dieser Gottheit wenn man auch zu Ifirn oder Rondra / Kor beten kann?

    • Michael Toppel sagt:

      Wie bei allen Göttern stehen sie für eine Lebensnotwendige Tätigkeit, die die Aventurier sowieso machen müssen. Diese Tätigkeiten kann man gut machen oder schlecht. Der Gott steht immer für die gute Art das zu tun und der Erzdämon für die Schlechte art. Und bei der Jagt gibt es auch unnötiges Leiden lassen zum Spaß des Jägers und sauber töten, damit man Fleisch zum Essen hat.

      Das ist eigentlich die Funktion der Götter.

Schreibe einen Kommentar zu Michael Toppel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.